Lead With Care

Als Reaktion auf die sich entwickelnde COVID-19-Pandemie hat Four Seasons Hotels and Resorts im Mai 2020 unter dem Namen „Lead With Care“ ein erweitertes weltweites Gesundheits- und Sicherheitsprogramm eingeführt, basierend auf den Kernprinzipien Sorgfalt, Vertrauen und Service. Für die Entwicklung, Umsetzung und laufende Aktualisierung des Programms hat sich Four Seasons mit Johns Hopkins Medicine International, der globalen Abteilung des führenden Gesundheits- und Forschungsunternehmens Johns Hopkins Medicine, zusammengeschlossen.

„Lead With Care“ basiert auf anerkanntem Fachwissen aus dem Gesundheitswesen und wird durch führende Technologien und Tools unterstützt. Im Rahmen des Programms haben wir klare betriebliche Prozesse festgelegt, um unsere Mitarbeiter zu schulen und ihnen alles an die Hand zu geben, was sie brauchen, um aufeinander Acht zu geben und sich um unsere Gäste zu kümmern. Das Programm wird in allen Four Seasons Hotels und Resorts weltweit umgesetzt.

Spezifische Informationen zu den einzelnen Four Seasons Hotels und Resorts (einschließlich der derzeitigen Verfügbarkeit der dortigen Einrichtungen) finden Sie unter Willkommen zurück, unsere zentrale Anlaufstelle für all unsere Objekte.

Über„Lead With Care“

Viele unserer verbesserten „Lead With Care“-Abläufe sind für unsere Gäste sichtbar, andere finden hinter den Kulissen statt, wie Mitarbeitertrainings, zusätzliche Protokolle für den Umgang mit Lebensmitteln sowie die Optimierung der Lüftungssysteme und anderer Hintergrundprozesse.

Darüber hinaus investieren wir weiterhin in unsere prämierte App und unseren Chat, über die unsere Gäste selbst bestimmen können, auf welchem Weg sie mit anderen in Verbindung treten. Auf diese Weise ist es möglich, persönliche Kontakte einzuschränken und gleichzeitig ein Höchstmaß an Service zu gewährleisten. Seit seiner Einführung im Jahr 2017 hat der beliebte Four Seasons Chat − einer der wenigen branchenweit, die von realen Mitarbeitern und nicht von Chatbots betreut werden − mehr als 10 Millionen Nachrichten erhalten, durchschnittlich rund 580.000 pro Monat. Zu den Chat-Funktionen gehört die Möglichkeit, Reservierungen vorzunehmen und zu verwalten sowie Gepäckabholung, Flughafentransfers, Zimmerservice, Restaurant- und Spa-Reservierungen und viele weitere Services zu buchen. Auch schnelles Ein- und Auschecken ist möglich. Dank Sofort-Übersetzung in mehr als 100 Sprachen bietet der Four Seasons Chat den Gästen die Flexibilität, während ihres gesamten Aufenthalts kontaktlos mit unserem Team zu interagieren.

Wir haben außerdem ein spezielles COVID-19-Gremium eingerichtet. Hier kommen Führungskräfte von Four Seasons und Top-Experten zusammen, um auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse fundierte Entscheidungen rund um Gesundheit und Sicherheit zu treffen. Das COVID-19-Gremium hält Schritt mit dem rasanten Entwicklungstempo weltweit; es erstellt, verbessert und überprüft regelmäßig aktuelle Verfahren und bietet virtuelle sowie persönliche Schulungen an, um die Implementierung von „Lead With Care“ in unserem gesamten globalen Portfolio zu begleiten. Das Gremium steht in engem Kontakt mit den General Managers und Teams der einzelnen Häuser, um rechtzeitig zu beraten und so schnell wie möglich auf Entwicklungen zu reagieren.

Weitere Einzelheiten zum optimierten Gesundheits- und Sicherheitsprogramm „Lead With Care“ finden Sie unten:

Verbesserte Sauberkeit:

  • Jedes Four Seasons Haus hat einen Hygienebeauftragten ernannt, um unsere bereits sehr strengen Reinigungsverfahren weiter zu optimieren;
  • Desinfektion der Zimmer mit EPA-zugelassenen Produkten, inklusive Schwarzlichtkontrolle durch geschulte Raumpfleger;
  • Gezielte Schulungsprogramme für Housekeeping-Teams zu allen Reinigungsverfahren an allen Standorten;
  • Verstärkte Reinigung öffentlicher Bereiche mit besonderem Augenmerk auf berührungsintensive Oberflächen wie Rezeptionstresen, Aufzugtasten und öffentliche Toiletten.

Erhöhte Sicherheit und mehr Komfort für Gäste:

  • Globale Richtlinie, die alle Mitarbeiter zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske in Gebäuden verpflichtet (weitere Details unten);
  • „Lead With Care“-Sets in jedem Gästezimmer mit Mund-Nasen-Masken, Handdesinfektionsmittel und Desinfektionstüchern, bei Bedarf werden zusätzliche Masken bereitgestellt;
  • Maßnahmen zur Einhaltung von Abstandsregelungen werden bei allen Einrichtungen sichergestellt, z. B. Fitnessgeräte in angemessenen Abständen, modifizierter Aufbau von Pool und Strand, berührungsloser Check-in und Housekeeping-Service;
  • Restaurants und Bars werden ggf. mit reduzierter Kapazität und geänderter Bestuhlung betrieben, um Abstandsregelungen einzuhalten, wobei fast alle Restaurants Essen à la carte anbieten;
  • Zimmerservice mit berührungsloser Lieferung außerhalb der Gästezimmer und nachhaltiger Einwegverpackung;
  • Bei Gästen, Bewohnern und Besuchern, die das Hotelareal betreten, wird ggf. eine Kontrolle auf COVID-19-Symptome durchgeführt.

Informierte Belegschaft:

  • Unser „Lead With Care“-Training baut auf dem legendären Servicemodell von Four Seasons auf, bei dem wir seit jeher Wert auf kleinste Details legen. Dadurch stellen wir sicher, dass die „Lead With Care“-Maßnahmen in einer wohlüberlegten, aufmerksamen Art und Weise erfolgen, bei der Sicherheit, Komfort und ein beruhigendes Gefühl für unsere Gäste miteinander im Einklang stehen;
  • Das Training konzentriert sich darauf, die Mitarbeiter zu schulen und in die Lage zu versetzen, unser verbessertes Gesundheits- und Sicherheitsprogramm mit gutem Gewissen umzusetzen und diese Sorgfalt an jeden einzelnen Gast und Bewohner weiterzugeben;
  • Das COVID-19-Gremium berät über das globale Trainingsprogramm für alle Mitarbeiter, einschließlich folgender Punkte: Sicherstellen, dass die Mitarbeiter über die Krankheit, ihre Übertragung und die Impfstoffe gut informiert sind; Bereitstellen von Anleitungen zur Einhaltung von Abstandregelungen und zur Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung sowie zur Überwachung und Unterstützung der physischen und psychischen Gesundheit;
  • Aufbauend auf ihre emotionale Intelligenz, durchlaufen unsere Mitarbeiter ein Verhaltenstraining, um sicherzustellen, dass die einfühlsame, persönliche Betreuung und Verbindung nicht verloren geht, wenn der enge Kontakt fehlt und die Interaktion von Angesicht zu Angesicht eingeschränkt ist.

Das Tragen von Masken:

  • Wir arbeiten weiterhin daran, der COVID-19-Pandemie entgegenzutreten, und konzentrieren uns darauf, die Gesundheit und das Wohlbefinden aller Mitarbeiter, Gäste, Besucher und Bewohner zu schützen. Unser verbessertes Gesundheits- und Sicherheitsprogramm „Lead With Care“ wird in allen unseren Hotels und Resorts weltweit umgesetzt.
  • In vielen Rechtsräumen gelten strenge Vorschriften zur Nutzung von Masken, zur Einhaltung von Mindestabständen und zur maximalen Anzahl von Gästen. Wir empfehlen allen Reisenden, sich vorab bei ihrem Four Seasons Hotel am Urlaubsort nach den aktuellen lokalen Bestimmungen zum Tragen von Masken und weiteren Anforderungen zu erkundigen, da sich diese laufend ändern.
  • Alle Four Seasons Mitarbeiter sind verpflichtet, während des Aufenthalts auf dem Hotelareal eine Maske zu tragen.

Zugang zu COVID-19-Tests:

Sollten Sie als Bedingung für Ihre Ab-/Ausreise oder zu Ihrer persönlichen Beruhigung einen COVID-19-Test wünschen, ist Ihnen unser Servicepersonal in allen Four Seasons Hotels und Resorts weltweit gerne behilflich. In den meisten Fällen kann der COVID-19-Test vor Ort bei einem Drittanbieter durchgeführt werden, um Ihnen ein angenehmes Testerlebnis zu ermöglichen. In einigen Ländern untersagen Verfügbarkeiten und Vorschriften einen Test vor Ort; in diesen Fällen kann Four Seasons für seine Gäste einen Test außerhalb des Hotels arrangieren. Bitte erfragen Sie weitere Einzelheiten zu den Testbedingungen und den dafür anfallenden Kosten direkt beim jeweiligen Hotel.

 

请注意,您即将跳转至四季酒店在中国境外运营的网站。
明白