Four Seasons Resort

Maldives at Landaa Giraavaru

Ortszeit

Temperatur vor Ort

30  °C / 86  °F

Freizeitaktivitäten

Marine Discovery Centre

Das Marine Discovery Centre auf der Insel arbeitet daran, die Erfahrung der Gäste durch Information, Forschung und Erhalt des Lebens im Meer zu bereichern. Es ist der Ausgangspunkt für Pionierforschung zu Mantas und Korallenpflanzung im Riff, wodurch Wissen erlangt wird, das zum Erhalt dieser gefährdeten Arten beiträgt. 

Öffnungszeiten

Täglich 9:00 Uhr bis  18:00 Uhr
Unter der Leitung der Meeresbiologen der Umweltagentur Seamarc Pvt. Ltd. werden die Gäste im Rahmen der Aktivitäten des Schutzprogramms durch die atemberaubende Unterwasserwelt um die Inseln geführt. Erleben Sie einmalige Begegnungen mit einer Vielzahl von Meeresbewohnern, während Sie etwas über ihr Leben und ihre Lebensräume erfahren, und nehmen Sie sogar an einem der Schutzprojekte des Resorts teil.
 
Die Einnahmen aus allen Aktivitäten kommen den Forschungsprogrammen zum Schutz der Meerestiere des Green Fund des Resorts zugute.

Aktivitäten für Kinder

Der Bereich speziell für Kinder des Marine Discovery Centre bietet lustige Spiele und eine Reihe von Aktivitäten, wie die Unterstützung der Meeresbiologen bei der Pflanzung von Korallen-Rankgerüsten, den Besuch des Fish Lab und das angeleitete Schnorcheln im Coral Garden inmitten des Korallenzuchtprogramms "Reefscapers". Ein großes Streichelaquarium ermöglicht die Interaktion mit Seegurken, Seesternen und Schalentieren.

Hier lernen sie auch Kaku kennen, den bekanntesten Journalisten von Landaa: ein Einsiedlerkrebs, der im dritten Loch der Palm Tree Road von Landaa lebt. Abgesehen von der Leitung der Film- und Sprachauswahl im MDC schreibt Kaku jeden Abend einen "Reef News"-Artikel über seine Abenteuer mit seinen vielen Freunden am Riff und auf der Insel.

Mantas und Walhaie

Jedes Jahr zwischen Juni und Oktober erreicht die Planktonmenge in den maledivischen Gewässern an einigen Orten ihren Höchststand, wodurch große Mengen von Mantas, Walhaien und anderen großen Fischen angezogen werden. Gäste des Four Seasons Resort Maldives at Landaa Giraavaru können diese seltene Gelegenheit nutzen, um diese besonderen Meeresbewohner bei einer geführten Unterwassertour zu den zahlreichen Futterplätzen von Mantas und Walhaien aus der Nähe zu beobachten.


MALDIVIAN MANTA RAY PROJECT (MMRP)

Landaa Giraavaru ist die Basis des einzigen Vollzeit-Forschungsprojekts für Mantas auf den Malediven. Das MMRP wurde von dem führenden Meeresbiologen Guy Stevens mit Unterstützung von Four Seasons und Save Our Seas gegründet und verzeichnet die weltweit größte Anzahl von Mantas. Auf Neuentdeckungen wird ebenso Wert gelegt wie auf den aktiven Erhalt und die Information und Sensibilisierung für das Thema.


SICHTUNGEN AN WELTBERÜHMTEN HOTSPOTS

Landaa Giraavaru liegt nur 20 Minuten von einem der weltweit bekanntesten Hotspots für Sichtungen von Mantas entfernt – Hanifaru Bay. Jedes Jahr zwischen Juni und Oktober ziehen die Gezeiten und die Monsun-Strömungen große Mengen Plankton in die Steilseite der Bucht, wodurch Mantas und Walhaie aus dem gesamten Gebiet der Malediven angelockt werden. Wenn die Mantas zum Fressen an die Oberfläche schwimmen, können Schnorchler dieses aufregende Spektakel beobachten. Bathalaa, ein anderer bekannter Manta-Hotspot liegt auch in Reichweite des Resorts.

Bitte bachten Sie, dass diese Sichtungen von den Wetterbedingungen und der Laune dieser sanften Meeresriesen abhängen. In Hanifaru Bay, einem geschützten Meeresgebiet, ist das Tauchen verboten, Schnorcheln jedoch erlaubt. Es bestehen auch Vorschriften bezüglich Datum und Uhrzeit der Besuche. Das Four Seasons Resort Maldives at Landaa Giraavaru spendet 5 USD an den Hanifaru Bay NGO-Fonds im Namen eines jeden Gastes, der in die Hanifaru Bay kommt. Für weitere Informationen oder Buchungen wenden Sie sich bitte direkt an das Resort.

MANTA-ON-CALL SERVICE

Wenn Sie sich für den Manta-on-Call Service anmelden, werden Sie sofort informiert, wenn Mantas in der Nähe des Resorts gesehen werden. Sobald Sie den Anruf erhalten, können Sie an Bord eines Speedboats gehen und sich auf ein unvergessliches Abenteuer freuen.


WICHTIGE SICHTUNGSDATEN 2013

Erhöhen Sie Ihre Chancen, während Ihres Aufenthalts im Resort Mantas zu sehen, indem Sie Ihre Reise für die folgenden Daten planen. Unsere Manta-Experten gehen davon aus, dass es zu diesen Zeiten am wahrscheinlichsten ist, Mantas beim Fressen zu sehen.

  • 6. bis 10. Juni
  • 21. bis 25. Juni
  • 6. bis 10. Juli
  • 20. bis 24. Juli
  • 4. bis 8. August
  • 19. bis 23. August
  • 3. bis 7. September
  • 17. bis 21. September
  • 3. bis 7. Oktober
  • 16. bis 20. Oktober
  • 1. bis 5. November
  • 15. bis 19. November


Bitte beachten Sie, dass die Sichtungen von den Wetterbedingungen und der Laune dieser sanften Meeresriesen abhängen.

Korallenriffe

Die umwerfenden, azurblauen Gewässer um die Four Seasons Resorts Maldives beherbergen empfindliche Korallenriffe. 1998 wurden 90 % der Flachwasserkorallen rund um die Malediven durch das ungewöhnlich warme Wasser aufgrund eines außergewöhnlich starken El Niño gebleicht und getötet. Zu dieser Zeit holte sich Four Seasons die Hilfe von Seamarc Pvt. Ltd, um zu untersuchen, was man tun könnte, um diesen kränkelnden Riffen zu helfen und neue zu schaffen. Das daraus resultierende Korallenförderprojekt ist mittlerweile zu einem der erfolgreichsten seiner Art weltweit geworden. Allein zwischen 2005 und 2009 wurden mehr als 60.000 Korallenfragmente gepflanzt und man hofft, dass die bahnbrechende Klonauswahlforschung des Projekts eines Tages den Grundstein für die weltweite Nutzung von Korallen-Rankgerüsten legen wird, um die Riffe vor der Klimaerwärmung zu schützen. Gäste können die Riffe besuchen und ihre Erneuerung durch die Teilnahme an dem folgenden durch das Resort angebotenen Programm unterstützen.

REEFSCAPERS
Reefscapers bietet Gästen die einzigartige Möglichkeit, am Aufbau der Korallenriffe teilzunehmen. Gehen Sie in die Lagune, um die Pionierarbeit von "Reefscapers" live zu erleben. Sie können im Marine Discovery Centre im Four Seasons Resort Maldives at Landaa Giraavaru auch am Aufbau eines Riffs mitarbeiten, wobei Sie sogar Ihr eigenes Korallen-Rankgerüst sponsern und es auf der Reefscapers-Website wachsen sehen können.

SCHNORCHELN IM RIFF

In die einzigartige zwei Kilometer lange Lagune von Landaa Giraavaru wurden künstliche Riffstrukturen erfolgreich in das Wasser gepflanzt. Wenn Sie im Landaa-Riff schnorcheln, sehen Sie diese Riffstrukturen gemeinsam mit einem Riffforscher an, der Ihnen die Gründe für den Bau erläutert und Ihnen die Wege aufzeigt, wie das Resort am Schutz dieser ökologisch lebenswichtigen Meereskreaturen arbeitet.

Fish Lab

Das Fish Lab von Landaa ist darum bemüht, eine nachhaltige Aquakultur mit Zierfischen zu schaffen, die rechtzeitig entwickelt werden kann, um eine alternative Einkommensquelle für die lokalen Gemeinschaften zu schaffen. Mit Fokus auf den Clownfish (Amphiprion nigripes und A. clarkia) züchtet das Labor auch Gobies (Nemateleotris magnifica und Valencienna sexguttata), Humbug Damsels (Dascyllus aruanus) und Seenadeln (Corythoichthys haematopterus) in seinen 40 Tanks. Zwei Fischzüchter kümmern sich in Vollzeit um die Fische, überwachen das Laichen und produzieren lebendes Futter für Larven und junge Fische. Sie kontrollieren außerdem die Wachstumsmuster der Larven als Herzstück der wissenschaftlichen Studien des Labors. Zusätzlich werden wilde Fischlarven nachts mit einer Lichtfalle gesammelt, um in Gefangenschaft aufgezogen zu werden, eine Alternative zur Züchtung der Arten, die in Aquarien nur schwer großgezogen werden können.

Meeresschildkröten

Auf Landaa Giraavaru brüten zwei Arten von Meeresschildkröten – die Karettschildkröte und die grüne Meeresschildkröte – die Sie beide das ganze Jahr über in den Gewässern rund um das Resort sehen können. Sie werden häufig in den Gewässern rund um Landaa Giraavaru gesichtet und brüten an den Stränden des Resorts, wobei sie ihre Eier im weißen Sand vergraben.

Das Resort hat eine Reihe von Maßnahmen eingeführt, um sicherzustellen, dass die Schildkröten weiterhin auf der Insel brüten. Unsere Meeresbiologen überwachen außerdem die Nester der Schildkröten und zeichnen Daten auf, damit die Informationen an die Forscher weitergegeben werden können, die daran arbeiten, diese weltweit bedrohte Tierart zu schützen. Das Resort hat auch vor Ort ein Rehabilitationszentrum für Schildkröten errichtet, in dem kranke und verletzte wilde Schildkröten behandelt werden können.

TREFFEN MIT UND SAFARI ZU DEN SCHILDKRÖTEN

Die Gäste können etwas über Meeresschildkröten in ihrer natürlichen Umgebung erfahren und sie beobachten. Diese Aktivität beginnt mit einer Einführung von unseren Meeresbiologen, die Einblicke und Informationen zu Leben und Gewohnheiten der Schildkröten bieten. Anschließend werden die Gäste zu einer Schnorchelstelle in der Nähe gebracht, wo sie die Möglichkeit erhalten, die Schildkröten aus der Nähe zu sehen.

Delfine

Der Ostpazifische Delfin ist ein kleiner Delfin, der bekannt für seine akrobatischen Sprünge und Drehungen ist. Diese schlauen Kreaturen zu treffen, ist eine unterhaltsame und lustige Erfahrung. Die Gewässer rund um Landaa Giraavaru sind die Heimat von Hunderten von Delfinen, die Sie mit einer kurzen Bootsfahrt besuchen können.

BOOTSFAHRT ZU UND TREFFEN MIT DEN DELFINEN
Das Delfinabenteuer beginnt mit einer kurzen Einführung durch unseren Meeresbiologen, der Ihnen Informationen zu diesem faszinierenden Meeressäugetier gibt. Dann gehen die Gäste an Bord eines Boots und fahren durch das Atoll, wo sie Delfinschwärme nur wenige Zentimeter entfernt bestaunen können.

Vorträge über das Leben im Meer

Das Riff des maledivischen Archipels stellt eines der umfangreichsten Meeresökosysteme der Welt dar. Gäste, die mehr über das Unterwasserleben der Region erfahren möchten, können eine Präsentation über das Leben im Meer von unserem Meeresbiologen ansehen.

Die Präsentation wird an fünf Abenden pro Woche im Marine Discovery Centre angeboten. Am folgenden Nachmittag machen die Gäste einen Schnorchelausflug mit unserem Meeresbiologen, eine einzigartige Möglichkeit, die Unterwasserwelt der Malediven kennenzulernen. Gespräche finden auch vor bestimmten Aktivitäten wie z. B. der Schildkrötensafari statt.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Aktuell ist kein Standort ausgewählt. Bitte ändern Sie den Standort und klicken Sie auf „ZIMMER FINDEN“, um es erneut zu versuchen.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Reservierungsanfrage kann nicht bearbeitet werden. Bitte korrigieren Sie die Informationen zur erwarteten Zimmerbelegung und geben Sie mindestens einen Erwachsenen an

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Reservierungsanfrage kann nicht bearbeitet werden. Bitte korrigieren Sie die Informationen zur erwarteten Zimmerbelegung, und geben Sie mindestens einen Erwachsenen für das Zimmer Nr.  an.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Die Anzahl an Nächten liegt unterhalb des Minimums, das für das Haus oder Preismodell, das Sie ausgewählt haben, zulässig ist.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Die Anzahl an Nächten überschreitet das Maximum, das für das Haus oder Preismodell, das Sie ausgewählt haben, zulässig ist.

Thank you for your reservation enquiry

Die Anzahl an Nächten überschreitet das Maximum (28), das für das Haus oder Preismodell, das Sie ausgewählt haben, zulässig ist.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Bitte geben Sie eine Check-in-Zeit ein.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Bitte geben Sie ein Check-out-Datum ein.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Die von Ihnen ausgewählte Check-in-Zeit liegt in der Vergangenheit. Bitte ändern Sie die Zeiträume und versuchen Sie es erneut.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Bitte entschuldigen Sie. Wir können keine Reservierungen buchen, die mehr als 12 Monate ab dem aktuellen Datum in der Zukunft liegen.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Die Check-out-Zeit liegt vor der Check-in-Zeit.

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Leider kann das Reservierungen erst ab akzeptieren. Bitte korrigieren Sie Ihre Check-in-Zeit und versuchen Sie es erneut

Es gibt ein Problem bei den Reservierungsdetails

Dieses Angebot muss Tage vor Ihrer Anreise reserviert werden. Bitte ändern Sie die Zeiträume und versuchen Sie es erneut.

Ihre Buchungssitzung ist abgelaufen.

Ihre Buchungssitzung ist abgelaufen, bitte starten Sie eine neue Buchung oder gehen Sie zu Meine Reservierungen.

Reservierung stornieren

Reservierungen können nach Ablauf der Stornierungsfrist nicht online storniert werden. Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Reservierung stornieren

Reservierungen können 48 Stunden vor der Check-in-Zeit nicht online storniert werden. Bitte kontaktieren Sie 1 (800) 819-5053 zur Unterstützung.

Zeiträume ändern

Reservierungszeiträume können nach Ablauf der Stornierungsfrist  nicht online modifiziert werden. Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Zeiträume ändern

Reservierungszeiträume können 48 Stunden vor der Check-in-Zeit nicht online modifiziert werden. Bitte kontaktieren Sie 1 (800) 819-5053 zur Unterstützung.

Reservierung modifizieren

Wir konnten diese Reservierung nicht modifizieren.

Hinweis zu Ihren Profildaten

Vielen Dank, dass Sie sich bei fourseasons.com angemeldet haben. Wir heißen Sie auf unserer neuen Website herzlich willkommen. Die Profildaten, die Sie zuvor angegeben haben, erfordern einige geringfügige Aktualisierungen.

Hinweis: Vor dem Durchführen einer Reservierung muss das Profil aktualisiert werden.